Jumeirah Group verkündet Partnerschaft mit dem ganzheitlichen Wellness-Anbieter Embody Fitness

„The J Club“ im Jumeirah Beach Hotel

Dubai/München – Jumeirah Hotels & Resorts eröffnet in Zusammenarbeit mit der international bekannten Fitness-Company Embody Fitness „The J Club“, den neuen Health- und Wellness-Club des Jumeirah Beach Hotels. So verfügt der jüngst eröffnete, 1.000 Quadratmeter große Health-Bereich des Hotels über ein voll ausgestattetes Gym, drei Studios für Gruppentrainings, sechs Tennis- sowie drei Squash-Plätze, ein Schwimmerbecken und einen Outdoor-Fitnessbereich. Ein 1.200 Quadratmeter großer Spa- und Wellnessbereich sowie ein eigens entwickeltes Dining-Konzept sollen bis Ende des Jahres folgen.

Jose Silva, Chief Executive Officer, Jumeirah Group, über die Zusammenarbeit mit Embody Fitness und den neuen Launch: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Embody Fitness für den Launch unserer neuen Wellness-Experience. Die Expertise von Embody Fitness ermöglicht uns, unseren einheimischen wie auch Hotelgästen branchenführende Health- und Wellness-Einrichtungen in Kombination mit bestem Service anzubieten.“

Auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern bietet der neue „The J Club“ des Jumeirah Beach Hotels alles für einen gesunden und fitten Lifestyle. Dazu gehören Trainingsstudios, Tennis- und Squash-Plätze, ein Schwimmerbecken sowie ein In- und Outdoor-Gym. Darüber hinaus können Mitglieder den hoteleigenen Strand und die zahlreichen Annehmlichkeiten des Hotels kostenlos nutzen.

„Unser Ziel ist es, ein wirklich ganzheitliches und personalisiertes Wellness-Erlebnis zu schaffen – ein Club, in dem jedes Mitglied seinen eigenen Weg für ein gesundes und zufriedenes Leben finden und verfolgen kann“, erklärt James Miller, Gründer und Geschäftsführer von „Embody Fitness“.

Dabei hilft auch eine Auswahl an individuellen Trainingsprogrammen, die sich auch über den Bereich Leistungs- und Ausdauersport, Reha und einen ganzheitlichen Wellness-Ansatz erstrecken. Darüber hinaus sind die bereits sehr gut etablierten Tennis-, Squash- und Schwimm-Angebote sowie Gruppentrainings Teil des „The J Club“-Erlebnisses.

„Der J-Club schafft ein Umfeld, das seine Mitglieder unterstützt und dazu ermutigt, eine bessere Version von sich selbst zu werden. In einer inspirierenden und innovativen Gemeinschaft lernen sie, sich stetig weiter zu entwickeln und noch besser zu performen“, so Miller weiter.

Zum Ende des Jahres wird das Fitness- und Wellnessangebot des Jumeirah Beach Hotels mit dem neuen Talisa Spa um weitere 1.200 Quadratmeter ergänzt. Dazu gehören zehn Behandlungszimmer, ein Hammam, ein Dampfbad, eine Sauna und eine Terrasse mit Blick auf das Meer. Im Bereich Pflege- und Treatment-Produkte arbeitet das Hotel exklusiv mit der bekannten Skincare-Marke ESPA und der Marke 111SKIN des Schönheitschirurgen Dr. Yannis Alexandrides.

Auch das Geheimnis um das neue „The J Club“-Restaurantkonzept, das in Zusammenarbeit mit einem renommierten Koch entwickelt wurde, soll in den nächsten Wochen gelüftet werden.

Weitere Informationen unter: www.thejclub.com

Keywords:Jumeirah Hotels & Resorts, The J Club, Jumeirah Beach Hotel, Embody Fitness

Powered by WPeMatico